[H21-04] Transkranialer Magnetresonanz-gesteuerter fokussierter Ultraschall zur Behandlung des essenziellen Tremors - Addendum zum Auftrag H20-05

Letzte Aktualisierung 20.07.2021

Projektnummer:
H21-04

Auftrag:
Erteilt am 21.05.2021 vom Gemeinsamen Bundesausschuss (G-BA).

Berichtsart:
Bewertung gemäß § 137 h SGB V

Status:
Bearbeitung abgeschlossen

Ressort / Bereich:
Nichtmedikamentöse Verfahren

Anwendungsgebiete:
Kopf und Nerven

Hinweis:

Im Rahmen der Verfahren nach §137h SGB V kann der G-BA das IQWiG mit der systematischen Überprüfung eines Bewertungsergebnisses (Addendum) gemäß §137h SGB V beauftragen. Die Veröffentlichung der Bewertung erfolgt in der Regel 2 Wochen nach Übermittlung an den G-BA.

Kontakt

Der IQWiG-Infodienst

Tagesaktuelle Informationen zu Projekten, Ausschreibungen und Veranstaltungen sowie unsere Pressemitteilungen abonnieren.

Kontaktformular

Fragen zu Aufträgen, Publikationen und Pressemitteilungen können Sie über dieses E-Mail-Formular an uns richten.