Die Methoden des IQWiG

Die Methoden des IQWiG

Die „Allgemeinen Methoden“ fassen die wissenschaftlichen Standards zusammen, die das IQWiG für seine Arbeit ansetzt. Das IQWiG entwickelt sie stetig weiter, insbesondere wenn es neue gesetzliche Aufgaben erhalten hat. Umfasste die Version 1.0 noch 95 Seiten, so liegt die Version 6.0 nun bereits bei knapp 270 Seiten.

weitere Informationen

Bild von

Jens Flintrop

Pressesprecher

Bild von

Susanne Breuer

Pressereferentin

Der IQWiG-Infodienst

Tagesaktuelle Informationen zu Projekten, Ausschreibungen und Veranstaltungen sowie unsere Pressemitteilungen abonnieren.

Kontaktformular

Fragen zu Aufträgen, Publikationen und Pressemitteilungen können Sie über dieses E-Mail-Formular an uns richten.