Brotkrumenpfad

Leitung des Stabsbereichs Internationale Beziehungen

Dr. med. Alric Rüther

Berufsprofil

Studium der Medizin in Budapest, München und Alicante, Ausbildung Innere Medizin und Hämatologie / Onkologie in München und Freiburg; 1996 -1998 Institut für Medizinische Biometrie und Medizinische Informatik der Universität Freiburg: Mitarbeit beim Aufbau des Deutschen Cochrane Zentrums (Leitung: Dr. G. Antes); 1999 Deutsches Institut für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI), Köln Aufbau des "Informationssystems Gesundheitsökonomische Evaluation"; Aufbau des Bereiches "Health Technology Assessment"; 2001 - 2007 Leiter der Deutschen Agentur für Health Technology Assessment (DAHTA) des Deutschen Instituts für Medizinische Dokumentation und Information (DIMDI); 2006 - 2009 stellvertretender Vorsitzender des Internationalen Netzwerks der HTA Agenturen (INAHTA), Mitglied der Arbeitsgruppen "Health Technology Assessment", "Gesundheitsökonomie" und "Medical Decision Making" der GMDS, des Deutschen Netzwerkes Evidenzbasierter Medizin (DNEbM), von Health Technology Assessment international (HTAi);Vorstandsmitglied "Förderung der Technologiebewertung im Gesundheitswesen (HTA) e.V., Lehrauftrag der Universität Bielefeld für Health Technology Assessment.


    Ergebnisliste speichern

    Um Ihr Suchergebnis zu speichern, kopieren Sie bitte den unten stehenden Link und fügen Sie ihn in einem neuen Tab/Fenster ein.

    schließen